Gästezimmer

Herzlich Willkommen in den Gästezimmern der Familie Bauer!

Seit Mai 2015 stehen Ihnen drei Gästezimmer zur Verfügung. Der Ausblick von den Zimmern auf unseren Hausberg ist vor allem am Morgen ein Erlebnis. Ein junger engagierter Tischler aus der Region hat bei der Zimmereinrichtung ausschließlich Eichenholz verwendet. Besonders ist dabei, dass kein Schrauben oder Nagel bei den Möbelstücken verwendet wurde. Die Böden sind aus Eschenholz, einer heimische Baumart und lassen die Zimmer in hellem Glanz erscheinen. Die Sofas sind nicht nur ein toller Blickfang, sondern auch ein besonderer Sitzgenuss.
Genuss wird in unserem Weingut und bei unseren Gästezimmern groß geschrieben.
Gerne servieren wir Ihnen in unserem Frühstücksraum ein regionales Frühstück. Unser Raum steht Ihnen auch als Verkostungsraum zur Verfügung. Dort können Sie die Abende bei einem guten Glas Ihres Weinfavoritens aus unserem Weinsortiment ausklingen lassen.

Frühstücksraum

Wohlfühlen und Genießen am Wagram
Wohlfühlen, Genießen, Erholen, Wandern und Radfahren das können Sie am Wagram. Quer durch die sanfte hügelige Weinlandschaft führen unsere Tut-Gut-Wanderwege, die unsere Gegend und ihre Vielfalt präsentieren. Neben den unterschiedlichen Bodenarten, Pflanzen lassen sich gelegentlich auch Rehe, Hasen, Fasane, Ziesel, aber auch Bienenfresser, Steinkäuze und Smaragdeidechsen beobachten.
Rund um Großriedenthal lässt sich aber auch noch anderes erleben. So befinden sich in unmittelbarer Nähe:
die Amethystenwelt Maissau, das germanische Freilichtmuseum Elsarn, die Greifvogelschau auf der Rosenburg, das Schloss Grafenegg, die Garten Tulln.

Wir freuen uns Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Unsere Gästezimmer wurden im Mai 2015 mit vier Blumen bewertet.

Bei starker Verschmutzung des Zimmers werden für die Grundreinigung Euro 150 € verrechnet.
Unsere Zimmer (Nichtraucherzimmer) sind nicht für Tiere vorgesehen.
Frühstück gibt es bis 10:00 Uhr.
Am Abreisetag bitten wir Sie die Zimmer ab 10:30 Uhr für die Reinigung wieder frei zu halten.

Rücktritt durch den Vertragspartner - Stornogebühr

5.5 Bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung durch den Vertragspartner aufgelöst werden.

5.6 Außerhalb des im § 5.5. festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung folgender Stornogebühren möglich:
- bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40 % vom gesamten Arrangementpreis;
- bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 70 % vom gesamten Arrangementpreis;
- in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementpreis.

Am ersten Mai- und Septemberwochenende sind Aufgrund unserer Hoffeste unsere Packages nicht buchbar sowie wegen der Ernte von Mitte September bis Ende Oktober.

Die aktuellen Preise gelten bis Ende 2017.